Hier geht es um mein Hobby das Nähen, Beauty, Produkttests und über mich!

Montag, 27. August 2012

Bertolli - Produkttest

hallo ihr Lieben!

Vor kurzem konnte ich an einer Produkttest-Aktion von Bertolli teilnehmen. Stattgefunden hat dies über facebook. jeder konnte sich bewerben und hatte die Chance auf ein Produktset! 1865 Sets wurden an "Testwillige" verschickt. Ich hatte auch das Glück ein Set zugesendet zu bekommen.

Nun wollte ich euch auch hier über Bertolli berichten.


Inhalt
1x Spaghetti
1x Penne Rigate
1x Bertolli Sauce "Pecorino"
1x Bertolli Sauce "Primavera"

Versprechung der Firma

Zur Pasta
Penne Rigate besitzen die typischen schrägen Enden. Zusätzlich besitzen sie wie auch die Spaghetti eine raue Oberfläche, die durch spezielle Bronzeformen hergestellt werden. Dadurch kann die Sauce noch besser aufgenommen werden. Zusätzlich wird der Hartweizengries für die Pasta zweimal gemahlen, für noch eine feinere Konsistenz.

Zu den Saucen
Die Sauce "Pecorino" ist würzig cremig. Enthalten sind sonnengereifte Tomaten, Pecorino-Käse und milder Knoblauch.
Die Sauce "Primavera" schmeckt fruchtig leicht. Gezaubert wurde diese Sauce aus bunter Paprika, Zwiebeln und Zucchini, sowie aromatischen Kräutern.



Mein Eindruck


Die Pasta schmeckt wirklich besonders. Natürlich schmeckt auch andere Pasta wirklich gut, aber es macht schon einen Geschmacksunterschied. Zusätzlich klebt die Pasta nicht zusammen und die Sauce kann wirklich besser aufgenommen werden.
Zu den Saucen. ich bin stets der Ansicht, frisch ist besser, doch die Zutaten werden direkt nach der Ernte verarbeitet und eingekocht. Also kann nicht viel falsch an diesen Gläsern sein. Man kann die Saucen natürlich auch selbst zaubern, aber wenn man mal nicht zum Einkaufen gekommen ist, ist dies wirklich eine tolle Alternative.

Zur Sauce Pecorino
Sie schmeckt würzig und ist bei den beiden Saucen geschmacklich unser Favorit, allerdings könnte schon etwas mehr Pecorino enthalten sein (enthalten sind 3,6%).

Zur Sauce Primavera
Die Sauce schmeckt auch sehr gut, allerdings ist diese vegetarische Variante nicht wirklich vegetarisch. Denn es ist Sardellenpaste enthalten, für mich kein Problem, doch es sollte besser deklariert werden. Und der Geschmacksverstärker ist auch nicht nötig, finde ich!

Fazit
Die Saucen sind eine schnelle Alternative, wenn man mal keine Zeit zum Einkaufen hatte. Sie schmecken wirklich klasse, wie selbst gemacht! Allerdings stören mich die Geschmacksverstärker in der einen Sauce, der etwas geringe Käseanteil in der Pecorino-Sauce und die Sardellenpaste in einer auf den ersten Schein vegetarischen Sauce.
Aus diesem Grund vergebe ich 4 von 5 Sternen




Kommentare:

  1. Mhh, das würd ich jetzt auch gern mapfen :3

    AntwortenLöschen
  2. Pecorino ist ein Schafskäse, Primavera bedeutet Frühling :)
    Lena♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Bertolli Saucen, die sind so lecker!

    AntwortenLöschen