Hier geht es um mein Hobby das Nähen, Beauty, Produkttests und über mich!

Sonntag, 6. Mai 2012

Aromatisiertes Olivenöl - Rezept

Ich werde in Zukunft ab und zu mal eine leckeres Rezept hier veröffentlichen, ich hoffe, euch gefällt das!
Na dann mal los...

Aromatisiertes Olivenöl
Ein tolles Geschenk für liebe Freunde, die gerne kochen. Ich habe es schon mehrmals in den verschiedensten Varianten schön verpackt verschenkt. Es macht einfach etwas her, sorgt für den besonderen Pepp an vielen Speisen, wie Salat, Pasta, Fleisch, Fisch und vieles mehr! Und sich selbst kann man so etwas auch ganz schnell zaubern.

Ihr benötigt dafür:




- 1 schöne Glaschflasche (muss gut verschließbar sein)
- natives Olivenöl (um die Flasche komplett füllen zu können)
- und viele Kräuter und Gewürze, je nach eurem Geschmack
     - Knoblauch
     - Rosmarinzweig
     - Pepperoni
     - Koriander (leicht zerdrückt)
     - Kräuter der Provence
     - Lorbeerblatt
     - Oregano
     - und was euch noch so gefällt


Dann das Ganze mindestens 1 Woche durchziehen lassen.

Meine Öl habe ich schon oft benutzt, deshalb ist es nicht mehr ganz voll!

Dann wünsche ich euch viel Spaß beim kreieren und Essen verfeinern.


Liebe Grüße, easy


Kommentare:

  1. hübsch! und ja, Essen fetzt - gerne mehr ;)

    Liebst,
    Melon

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    danke für deinen lieben Kommentar =)
    Dein Blog ist total süß, bin nun auch deine Leserin!
    Das Öl sieht super aus. Werde ich die Tage auch mal machen!Danke =)
    LG Ray <3

    AntwortenLöschen